Impressum & Datenschutz

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren
Kieferorthopädische Fachpraxis · Prof. Dr. Berneburg Logo Kieferorthopädische Fachpraxis · Prof. Dr. Berneburg Logo

Prof. Dr. Mirjam Berneburg

Kieferorthopädische Fachpraxis

+49 (0)941 - 56 02 40 +49 (0)941 - 56 02 40

Praxis für Kieferorthopädie · Prof. Dr. Berneburg Regensburg Praxis für Kieferorthopädie · Prof. Dr. Berneburg Regensburg
Navigation aufklappen/zuklappen
Pfingstferien: Vom 21.05.2024 - 31.05.2024 bleibt die Praxis geschlossen. Ab dem 3. Juni 2024 sind wir wieder fit und gut erholt für Sie da! Wir wünschen schöne Feiertage!     ·     Pfingstferien: Vom 21.05.2024 - 31.05.2024 bleibt die Praxis geschlossen. Ab dem 3. Juni 2024 sind wir wieder fit und gut erholt für Sie da! Wir wünschen schöne Feiertage!     ·     Pfingstferien: Vom 21.05.2024 - 31.05.2024 bleibt die Praxis geschlossen. Ab dem 3. Juni 2024 sind wir wieder fit und gut erholt für Sie da! Wir wünschen schöne Feiertage!     ·     Pfingstferien: Vom 21.05.2024 - 31.05.2024 bleibt die Praxis geschlossen. Ab dem 3. Juni 2024 sind wir wieder fit und gut erholt für Sie da! Wir wünschen schöne Feiertage!     ·    

Dysgnathie · Korrektur von Kieferfehlstellungen

Die Ursache einer Fehlentwicklung ein oder beider Kiefer, was zu einem falschen Biss (Dysgnathie) führt, kann durch Vererbung oder z.B. durch einer Fehlfunktion der Zunge, Lippen, Kaumuskulatur und/oder durch eine unphysiologische Kieferhaltung kommen.

Der Kieferknochen bildet die feste Basis für die Zähne. Sind die Kiefer stark verschoben, stimmt der ganze Biss nicht mehr, was zu einer falschen Position der Kiefergelenke führen kann. Dies kann zu einer Körperfehlhaltung kommen, die sehr negative Folgen nach sich ziehen kann.

So kann eine Fehlhaltung des Kiefergelenks und des Körpers zu vielen Symptomen führen, wie z.B. Kiefergelenkschmerzen, Kopf-, Rücken- Nackenschmerzen und Tinitus.

Durch eine kieferorthopädische Therapie mit herausnehmbarer und festsitzender Zahnspange können wir schon im Kindes- und Jugendalter einer Dysgnathie, also einer Fehlentwicklung der Kiefer entgegenwirken.

Sowohl zu wenig Wachstum als auch zu starkes Wachstum eines oder beider Kiefer kann zu einer Dysgnathie führen.

Ist das Wachstum abgeschlossen, kann oft nur eine chirurgische Korrektur (Umstellungsosteotomie) der Kiefer helfen, um den richtigen Biss wiederherzustellen. Bei leichten Abweichungen ist es möglich den Biss auch durch moderne innovative Techniken ohne OP zu korrigieren.

Dysgnathie · Korrektur von Kieferfehlstellungen

Bei Fragen zur Korrektur von Kieferfehlstellungen (Dysgnathie) sind wir gerne für Sie da · +49 (0)941 - 56 02 40 +49 (0)941 - 56 02 40 !


©2024 by Prof. Dr. Mirjam Berneburg | Kieferorthopädische Fachpraxis Regensburg  ·   Albertstraße 5  ·   D-93047 Regensburg